B-Juniorinnen: Gemischte Bilanz nach den ersten Hallenturnieren dieses Winters
  08.01.2018 •     B-Juniorinnen Fussball Juniorinnen Fussball

B-Juniorinnen beim REWE Winter Cup in Bondorf
Für unsere B-Juniorinnen gab es zuletzt 3 Hallenturniere.

Auftakt war bereits Mitte Dezember bei den Biegelkickern in Erdmannhausen. Hier merkte man doch noch deutlich, dass die Mädels im neu formierten Team der B-Juniorinnen sehr wenig Erfahrung in der Halle haben. Bereits nach der Gruppenrunde war das Turnier für unsere Mannschaft beendet.

Als zweites Turnier fand am 02.01.2018 mit dem Herrenberger SAM-Soccercup das eigene Hallenturnier statt. Um möglichst viele der Mädels aus unserem Team vor heimischer Kulisse spielen zu lassen wurden einige der jüngeren Spielerinnen bereits am Vormittag bei den C-Juniorinnen eingesetzt. Sowohl bei den C-Juniorinnen als auch beim B-Juniorinnen-Turnier am Nachmittag lief es nicht so richtig rund. Einige Spiele konnten zwar gewonnen werden, jedoch reichte dies nicht aus, eine der vorderen Platzierungen zu erreichen. Ein großes Lob haben sich an diesem Tag die Eltern verdient, die zahlreich die vielen verschiedenen Dienste übernommen haben und somit zu einem erfolgreichen Ablauf des Turniers beigetragen haben.

Gleich am 06.01.2018 folgte mit dem REWE Wintercup in Bondorf das nächste Turnier. Hier präsentierte sich unser Team sehr spielstark. Leider wurden die unzähligen herausgespielten Chancen nicht verwertet, so dass unser Team am Ende auf dem 3. Platz landeten. Erwähnenswert ist, dass während dem Turnier 4 verschiedene Spielerinnen im Tor standen, es jedoch keiner der gegnerischen Mannschaften gelang, ein Tor gegen uns zu erzielen.

Nun blicken wir gespannt auf die Bezirkshallenrunde. Die jüngeren Spielerinnen treten bereits kommenden Samstag in Wildberg bei den Bezirkshallenmeisterschaften der C-Juniorinnen an. Am 27.01.2018 findet dann in Altdorf die Bezirkshallenmeisterschaft der B-Juniorinnen statt.