D-Junioren des VfL Herrenberg empfangen VfB Stuttgart
  18.02.2020 •     D1-Junioren Fussball

Zur Vorbereitung auf die D-Junioren Talentrunde ist am Sonntag, 1. März 2020 der VfB Stuttgart zu Gast in Herrenberg. Der Anstoß erfolgt um 13 Uhr auf dem Kunstrasen bei der Volksbank-Arena.

Durch überzeugende Auftritte in der Hinrunde konnten sich die U13-Fußballer des VfL Herrenberg mit dem Gewinn der Herbstmeisterschaft im Bezirk BB/ CW für den Einzug in die Talentrunde des WFV qualifizieren. Dort trifft man nun in der Rückrunde auf nahmhafte Gegner, die sich ebenfalls für die höhste Spielklasse qualifizieren konnten. Die Punktrunde beginnt am 14. März in Herrenberg mit der Partie gegen den MTV Stuttgart, bevor es am 22. März zum Auswärtsspiel gegen die U12 des VfB Stuttgart nach Bad Cannstat geht. In der Vorbereitung auf diesen prestigeträchtigen Wettbewerb spielt das Team gegen Mannschaften wie die SF Sonnenhof Großaspach, den VfR Aalen oder am 1. März eben jene Stuttgarter, auf die man 3 Wochen später im Pflichtspiel treffen wird. 

Die D1-Junioren des VfL Herrenberg freuen sich auf zahlreiche Besucher und Unterstützer bei Ihren Heimspielen.

Termine in Herrenberg:

29. Februar um 10:30 Uhr: VfL - SV Zimmern

01. März um 13:00 Uhr: VfL - VfB Stuttgart 

07. März um 15:00 Uhr: VfL - SGM Vöhringen/Bergfelden

14. März um 11:00 Uhr: VfL - MTV Stuttgart

15. März um 10:00 Uhr: VfL - VfR Aalen

28. März um 11:00 Uhr: VfL - SV Böblingen