D1-Junieren gewinnen Bonnfinanz Cup!
  28.10.2018 •     D2-Junioren Fussball D1-Junioren Fussball

D1 & D2 Junioren spielen erstes Hallenturnier in Freudenstadt.

Der erste Schnee war da, als am 28. Oktober beide D-Junioren Teams ihr erstes Hallenturnier in Freudenstadt spielten. Es wurde in vier 6er Grupen in zwei Hallen gespielt. Die D1 hatte auf dem Papier die leichtere Gruppe erwischt. In der 10 minütigen Spielzeit, gewann sie all Ihre Spiele gegen Wittlensweiler (6:0). Nagold 3 (9:0), IBM Club 2 (4:0), Ergenzingen 2 (10:0) und Balingen 2 (2:0) souverän, mit tollem Kombinationsfußball den Gruppensieg. Die D2, als rein Jahrgang jüngeres Team hatte eine schwere Gruppe erwischt. Gegen Freudenstadt 2 gelang ein 5:1 Auftaktsieg, gegen Balingen folgte ein 1:1. Gegen rein Jahrgang ältere Teams gab es dann zum Teil sehr knappe Niederlagen gegen Böblingen 1 (1:2), Pfullingen 2 (1:3) und Baiersbronn (0:1), wobei das Team sich hier teuer verkaufte und kein einziges mal unter die Räder kam.

 

Für die D1 ging es dann im Viertelfinale erneut gegen den SV Böblingen 1. Hier siegte das Team mit 3:2, wobei das Spiel klarer war als es das Ergebnis ausdrückt. Im Halbfinale wartete dann der VFL Nagold 1. Mit 6:0 zog die D1 souverän in das Finale ein. Hier wartete der VFL Pfullingen 1. In einem tollen Finale von beiden Seiten siegte die D1 am Ende verdient mit 3:1 und sicherte sich somit den Sieg beim Bonnfinanz Cup!