D1-Junioren: Aus im Halbfinale!
  28.12.2018 •     D1-Junioren Fussball

Als Titelverteidiger scheitern die D1 Junioren diesmal beim eigenen Kreissparkassen-AOK-JuniorCup knapp mit 1:2 im Halbfinale.

Am 27.12 startete der diesjährige Kreissparkassen-AOK-JuniorCup des VFL Herrenberg mit den D1 Junioren. Das gut besetzte Teilnehmerfeld mit Teams aus Löchgau, Waiblingen, Backnang, Villingen, Nagold, Balingen, Zimmern, Eislingen, sowie der SG Jettingen Mötzingen und dem Gastgeber Herrenberg bot spannende Spiele. Für das Halbfinale qualifizierten sich in Gruppe A als erster Herrenberg vor Waiblingen, dritter wurde Backnang. In Gruppe B ging Platz eins an Zimmern vor Balingen und Nagold. Alle Finalspiele waren spannend und hart umkämpft. Hier konnten sich Balingen mit 2:1 gegen Herrenberg und Waiblingen gegen Zimmern,  ebenfalls mit 2:1 durchsetzen. Platz 5 ging an Nagold mit einem 3:2 gegen Backnang. Platz 3 ging an Zimmern durch ein 2:1 gegen Herrenberg. Das spannende Finale gewann Balingen mit 1:0 knapp gegen Waiblingen und holte sich Platz eins.

Gratulation an die TSG Balingen zum Sieg des Kreissparkassen-AOK-JuniorCups.