F1-Jugend: Zahlreiche Tore in Sindelfingen
  17.05.2018 •     F1-Junioren Fussball (alt Saison 2017/2018)

SAMSUNG CSC

Nachdem unser 1. Spieltag der Rückrunde in Oberjesingen für unsere Jungs leider nicht so gut gelaufen war, können wir auf einen sehr zufriedenstellenden 2. Spieltag in Sindelfingen zurückblicken.

 Das 1. Spiel gegen ein starkes Team aus Magstadt wurde, dank des Kampfgeistes unserer Jungs, nur knapp mit 2:3 verloren. Davon ließ sich unsere hochmotivierte Mannschaft jedoch nicht beirren und so wurde das nächste Spiel gegen Holzgerlingen hochverdient mit zahlreichen schönen Toren 7:3 gewonnen. Berauscht von diesem tollen Ergebnis ging die Mannschaft siegeswillig in die nächste Partie gegen eine stark auftretende Mannschaft aus Sindelfingen und konnte diese Partie durch gutes Zusammenspiel und unermüdlichen Einsatz mit 3:2 für sich entscheiden.

Das letzte Spiel gegen Darmsheim war, mit Torchancen auf beiden Seiten, recht ausgeglichen. Da diese jedoch von beiden Seiten nicht verwandelt werden konnten, blieb es bei einem für uns zufriedenstellenden 0:0. 

Insgesamt war es ein toller Spieltag mit einer lobenswerten Leistung unserer Mannschaft, die mit 10 Spielern zum Spieltag angetreten ist und die auch alle zum Einsatz kamen. Besten Dank auch an unseren Trainer Raphael, der sich besonders über die gute Leistung des Teams gegen Sindelfingen gefreut hat.  

Es spielten:

Damian (3), Jakob, David (1), Christian (1), Francesco (1), Daniel, John (1), Marlo (1), Ermal und Mats (4)