VfL Herrenberg II - SV Nufringen II 0:3
  30.04.2016 •     C2-Junioren Fussball

Erneute Glanzparade unseres starken Torwarts

Erneute Heimniederlage nach missglücktem Spielbeginn

Zum vierten Spiel in der Kreisstaffel 1 empfing die D2 den SV Nufringen II im heimischen Stadion. Bei optimalen Bedingungen begannen die Nufringer deutlich frischer, während unser Team etwas verschlafen wirkte. So kam es während der ersten Minuten gleich zu einigen Eckbällen und Torchancen der Gäste, bei welchen sich unser Torwart mehrfach auszeichnen konnte. In der 6. Minute reagierte unsere Abwehr dann etwas zu langsam nach einem Einwurf, der schnell vors Tor gespielt wurde - der erste Schuss konnte noch pariert werden, beim Nachschuss war allerdings das 0:1 nicht mehr zu verhindern. Geschockt durch diesen Spielbeginn blieb es beim Spiel auf ein Tor, bei Dauereinsätzen der Abwehr und wenigen Entlastungsangriffen. Die erste Torchance des VfL war somit erst in der 20. Minute zu verzeichnen. Dem Spielverlauf entsprechend fiel 5 Minuten vor der Pause dann folgerichtig das 0:2. Dass es zur Halbzeit nur 0:2 stand, war nur dem oft beherzten Eingreifen unserer Abwehr und einer tollen Leistung unseres Keepers zu verdanken. Ein Eckenverhältnis von etwa 1:15 sagt dabei schon alles aus!
Zur Überraschung der Zuschauer begann unser Team wesentlich schwungvoller nach der Pause und kam gleich in der ersten Minute zu einer guten Tormöglichkeit, doch der Nufringer Torwart war auf dem Posten. Beflügelt durch den guten Start kam der VfL nun besser ins Spiel und die Hoffnung auf den Anschlusstreffer keimte auf - das Spiel war noch nicht verloren! Mitten in diese gute Phase dann leider ein Konter der Gäste, der unglücklich zum 0:3 führte. Auch die weiteren Bemühungen unserer Mannschaft, welche bis zum Schluss kämpfte und nie aufgab und so die zweite Hälfte deutlich ausgeglichener gestaltete, konnten leider nicht in Tore umgesetzt werden.
Während der kommenden 5-wöchigen "Pfingst-Pause" bleibt nun etwas Zeit, sich gut auf das nächste Spiel vorzubereiten und dort die notwendigen Punkte zu sammeln.

Aufstellung: Paul (TS), Arne, Euron, Ferdinant, Joshua, Kaan, Nelson, Reinhold, Rinor, Ryan, Tim

D2-Junioren-2015-2016